Zum Inhalt springen

Forum

PHPWelt.net Blog - Ein weiteres tolles WordPress-Blog


WordPress ohne PHP und ohne Datenbank benutzen

PHP Unterstützung auf einem Webserver kostet meisst ungleich mehr als nur der reine Webspace. Ohne PHP und Datenbank ist WordPress jedoch nicht lauffähig. Theoretisch! Praktisch schon! Sie installieren auf ihrem Rechner zuhause einfach ein Programm wie XAMPP oder Uniformserver. Dann wird dort noch WordPress und Really-Static installiert. Nun muss Really-Static nur noch so konfiguriert werden, das es die statischen Dateien via FTP oder SFTP auf den Server im Internet lädt.
Fertig!

« using qtranslate e.g. while using really static – really-static 0.31 WordPress Plugin »

Info:
WordPress ohne PHP und ohne Datenbank benutzen ist Beitrag Nr. 283
Author:
Category:
Wordpress
Tags:
 

17 Comments »

  1. test

    test

    #1 Comment vom 26. November 2009 um 10:10

  2. test

    etsetstet

    #2 Comment vom 26. November 2009 um 10:11

  3. Anonymous

    seeeeeeeeeeeeee

    #3 Comment vom 12. December 2009 um 13:42

  4. example

    11d

    #4 Comment vom 14. December 2009 um 11:24

  5. Mitstreiter

    Wie funktionieren Kommentare, wenn man kein PHP/MySQL auf dem Server benutzt?

    #5 Comment vom 19. February 2010 um 17:24

  6. Erik

    Die kann man anderweitig Speichern, z.b. via Facebook, aber es gibt auch kostenfreien PHPwebspace. Der ist dann aber total langsam –> via really-static auf preiswerten HTML-Webspace

    #6 Comment vom 23. February 2010 um 03:14

  7. Edi

    oder wie auf http://wordpress.org/extend/plugins/really-static/faq/ im Punkt “I only got webspace without PHP-support” beschrieben!

    #7 Comment vom 30. April 2010 um 12:26

  8. tester

    Test reality static plugin

    #8 Comment vom 27. December 2010 um 13:32

  9. web katalog

    test

    #9 Comment vom 30. January 2011 um 23:28

  10. Ulf

    Sehr coole Idee, wird bei Gelegenheit getestet. Und für die Kommentare nutzt man einfach Disqus oder Konsorten.

    #10 Comment vom 25. April 2011 um 15:29

  11. lest

    seeing

    #11 Comment vom 26. August 2011 um 18:19

  12. Kiesel

    Interessant wäre eine Anleitung, wie man das ganze in Verbindung mit WordPress MU nutzen kann, so dass man die einzelnen Webseiten auf einem localen System sehr simpel updaten kann, um sie im Anschluss zu publizieren.

    #12 Comment vom 19. March 2012 um 11:43

  13. Karikatur vom Foto

    Kann man denn irgendwo eine externe mysql Datenbank mieten?

    #13 Comment vom 22. April 2012 um 11:27

  14. test

    Testing

    #14 Comment vom 02. April 2013 um 18:08

  15. eko

    hallo test

    #15 Comment vom 29. February 2016 um 11:30

  16. prediksi bola menang

    I know this site provides quality depending posts
    and other material, is there any other web site which presents such things
    in quality?

    #16 Comment vom 20. December 2016 um 13:14

  17. Jesenia

    Thank you for every other informative website. Where else may I am getting that kind of info
    written in such an ideal method? I’ve a challenge that I’m just
    now operating on, and I have been on the glance out for such information.

    #17 Comment vom 02. January 2017 um 15:39

Leave a comment